17. Mai 2012 von & gespeichert unter Programmierung, Projekte.

„Fußball ist unser Leben, denn König Fußball regiert die Welt. Wir kämpfen und geben Alles, bis dann ein Tor nach dem andern fällt.“… 

Das ansteckende Fußballfieber ist wieder ausgebrochen! Auf den Balkons, Kneipen und in den Wohnzimmern ist mitfiebern und lautstarkes Anfeuern vor den Fernsehgeräten angesagt. Das Finale der UEFA Champions League findet am 19. Mai 2012 auf deutschem Boden in der Fußball Arena München statt.
Bereits seit 20 Jahren ist Ford Sponsor dieses populären Wettbewerbs. Zu diesem Anlass hält Ford Deutschland für seine Facebook-Fans eine kultverdächtige Fußball-App auf seiner Fanpage bereit, die sowohl Freunde als auch Dulder des Fußballs gleichermaßen begeistern wird.

fussball_04_ext

Fußballer-Yourself

Die App „Ford Fußball Champion“verwandelt dich in einen richtigen Kultkicker. Du kannst auf Facebook deine eigene virtuelle Fußballmannschaft gründen oder einer bereits angelegten Mannschaft beitreten. Zuvor hast du die Möglichkeit, dein Foto hochzuladen und dieses im Stile der Fußball-Ikonen vergangener Dekaden zu gestalten. Egal ob Dauerweller, Oberlippenbard oder Vokuhila: erlaubt ist, was gefällt! Du kannst aus insgesamt 80 Kombinationsmöglichkeiten verschiedene Frisuren und Trikots wählen, die den Spielern der verschiedenen Jahrzehnte nachempfunden sind.

Zu einer Mannschaft gehören natürlich immer 11 Spieler, also dürfen im Anschluss Freunde zur eigenen virtuellen Fußballmannschaft eingeladen werden. Ist die „Elf“ komplett, kann der Kapitän ein individuell gestaltetes Mannschafts-Logo hochladen oder sich eines aus drei vorhandenen auswählen.

fußball_06
Damit sich die Arbeit auch langfristig lohnt, kann sich jeder Spieler – nachdem die Mannschaft vom Kapitän als „abgeschlossen“ eingestuft wurde – einen kompletten Satz Sammelaufkleber mit 11 Profilbildern, dem Team-Namen und Team-Logo kostenlos nachhause schicken lassen. Das passende Poster zu den Aufklebern der „Kultkicker“-Mannschaft gibt es beim teilnehmenden Ford Händler vor Ort. Sowohl Aufkleber wie auch Poster gibt es nur, solange der Vorrat reicht.

fußball_07

Auch wir haben mitgemacht und die Mannschaft „FC PLUSPOL“ gegründet. Unser Mannschafts-Poster hängt im Flur und erinnert uns an die zweite Strophe:„Ja, Einer für Alle, Alle für Einen. Wir halten fest zusammen, und ist der Sieg dann unser, sind Freud‘ und Ehr für uns alle bestellt.„…

fussball_01_ext

Die technische Umsetzung

Im Rahmen des Projekts entwickelte PLUSPOL interactive im Auftrag von Wunderman Köln für die Ford-Werke GmbH eine Flash-Anwendung mit PHP-Backend. Flash und PHP kommunizieren dabei über eine eigene JSON-RPC-Client-Server-Schnittstelle mit Sessionverwaltung und Authentifizierung.
Das Backend verarbeitet die vom Client übermittelten Inhalte und erzeugt serverseitig druckfähige Bilddaten. Außerdem wurde im Backend eine automatische Fehlerberichterstattung bei Auftreten serverseitiger Fehler implementiert. Im Flash-Client wurde ein Bildkonfigurator mit verschiedenen Manipulationswerkzeugen realisiert. Ein administratives Back-Office ermöglicht die Freigabe der durch die Nutzer generierten Bilder. Aufgrund dieses asynchronen Freigabeprozesses durch die Administratoren galt es, komplizierte Abläufe der Teamlogik zu verarbeiten.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.